logo

Nutz alt – Mach´s Neu – Der Satztisch

Massivholzmöbel | Recycling

Man sollte altem Holz seine Geschichten lassen

Manchmal findet man alte Möbelstücke, die einem ans Herz gewachsen sind, die man aber leider nicht mehr retten kann. Oder man entdeckt eine alte Schublade zufällig in der Garage eines Bekannten und empfindet es einfach zu schade sie nur als Brennholz zu nutzen. Dann bietet es sich an, alte Möbelteile in neuem Glanz erstrahlen zu lassen.

Aufwertung und Kontrast: Alt und Neu

So entstand dieser Satztisch. Die Idee war schnell geboren, eine Art Sekretär oder Beistelltisch zu schaffen, der bequem in Korridor oder Vorraum Platz findet. Wichtig war es, dem Altholz seine Geschichte zu lassen.

So baute man um die Schublade einfach alles andere drumherum. Einen kleinen Tisch mit Schublade und Extratisch, zur Arbeitsflächenvergrößerung als “Rahmen”. In der Schublade lassen sich einfach und schnell Arbeitsutensilien oder ein kleiner Laptop verstauen. Der Tisch bietet mit seinen 80 cm eine bequeme Arbeitshöhe. Dieser Satztisch ist durch die Vorgabe der alten Schublade ein Einzelstück und wird standardisiert so nicht angeboten.